Schlemmerreise Februar: Karneval auf Sizilien

Ausgebucht

26.02.2012 – 18 Uhr

Liebe Freunde der Schlemmerreise,

am Sonntag geht’s nach Sizilien und kulinarisch haben wir uns mal wieder ein unglaubliches Menü ausgedacht. Typisch sizilianisch und auch ein wenig karnevalistisch. Nein Sie müssen nicht verkleidet kommen (ich sehe am Sonntag auch aus wie immer). Auf Sizilien ist der Karneval ja auch am 21.02. beendet. Deswegen haben wir uns thematisch nicht nur auf die Faschingskultur gestürzt sondern haben für Sie allerlei wissenswertes zusammengetragen.

 

Nun zum Menü:

Alici marinate

 Marinierte Sardellen mit Knoblauch und Oregano
Nicht nur nach einer heftigen Karnevalsnacht beliebt

*

Ravioli con noci

Feine Steinpilzravioli in einer typischen Walnusssoße mit Brandy und Parmesan
Walnüsse spielen auf Sizilien eine sehr große Rolle. Warum? Sie erfahren es am Sonntag!

*

Pollo all Mandorla

Gebackene Hähnchenschlegel mit Mandeln auf Tagliatelle und Safran – Pinot Grigio – Soße
Ein traditionelles Gericht von uns weiter entwickelt.

*

Chiacchiere

Frittiertes Karnevalsgebäck mit Schokosoße
Ein Muss zum Karneval. Übersetzt heißt diese Nachspeise: „genug mit dem Gequatsche“!

*

Da bekomme ich noch während ich diese Zeilen schreibe schlagartig Hunger. Aber wie es an diesen Abenden immer ist, bekomme ich bestimmt wieder nichts ab.

Oh und eine Überraschung wartet auch noch auf Sie. Wir haben einen jungen Geigenspieler da, der wird Sie verzaubern und ich muss nicht so viel reden.

In diesem Sinne bis Sonntag und bloß nicht zu viel frühstücken!

Ingo Zimmermann

Ein Kommentar

  1. Mia

    Wir sind gestern das erste Mal mit verreist und es war sicher nicht das
    letzte Mal, denn unsere Tickets fuer die naechste Schlemmerreise haben wir noch vor Ort geloest. So schnell und kurzweilig ist ein Abendessen noch selten verflogen. Herzlichen Dank fuer den schoenen Abend, die gelungene kulinarische Reise nach Sizilien und die Auszeit vom Alltag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.